Dajosch

Pickel

Oh Graus!

Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass ich meinen ersten Pickel bekommen habe. Bin mit meinen 3 Jahren doch nicht mehr in der Pubertät. Aber hallo!!! Es ist fies und tut ganz gemein weh. Wenn man ihn wegen meinem langen und dichten Fellkleid nicht sieht, - da ist er trotzdem und pulsiert fröhlich durch meinen Kopf.

Carla hat ihn fachfrauisch behandelt, aber dieser gemeine Kerl will sich einfach noch nicht verabschieden.

Wie bekommt man sowas los? Hat jemand einen guten Tipp? Wäre wirklich sehr dankbar dafür!

Muss ich mir auch teure Crèmes ins Gesicht schmieren? Igitt, das wäre eklig. Die riechen doch alle so, dass sie nur für Menschennasen taugen. Vielleicht hat ja irgendwer im Internetdschungel ein tolles Rezept mit vielen verschiedenen Leckereien wie wohlriechende Pansensosse und zerstossene Fischaugen….. Ich lasse mich überraschen. Möchte ihn auf angenehme Weise los werden. Oder mache ich mir da Illusionen?

Auf alle Fälle grüsse ich alle, die mir helfen wollen…

Euer Dajosch, Pickelgesicht

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben