Das geht entschieden zu weit!!!

Es ist noch nicht einmal Adventrzeit und ich muss schon als wandelnder Christbaum durch die Gegend laufen. Stellt euch vor, meine Familie verpasst mir am Abend immer ein Gurt, der nicht nur leuchtet, sondern auch noch Licht hat. Zuerst habe ich mich gewehrt mit allen 4 Pfoten. Als das nichts half, wollte ich das blöde Ding totbeissen, aber Claudia zog mir das verhasste Etwas gnadenlos an. Was bin ich denn? Eine wandelnde Weihnachtsreklame? Nicht mit mir -, aber leider blieb es nur bei meinem Gedanken.

Sch… jetzt sehen sie immer wo ich gerade bin. Mit der Zeit werden sie mir ein Ortungsgerät verpassen. Technik muss es sein, so ein Blödsinn! Früher hatten es die Hunde entschieden besser… na ja, vielleicht bekamen sie nicht so leckere Sachen in den Magen und fernsehen war auch nicht drin. Vielleicht bekamen sie auch keine Schule, dafür Schläge… okay, okay, ich beklage mich nicht mehr und ziehe in Zukunft das schöne “Mäntelchen” ohne murren an. Werde es mit Würde tragen und einfach darüber stehen, dass ich oberdoof aussehe… na ja, wenn es meine Zweibeiner glücklich macht, werde ich brav sein, versprochen, aber bitte nicht immer…

Alles Liebe

euer Dajosch Christbaum

3 Kommentare zu “Sehen und gesehen werden, na ja!”

  1. Hugolinoam 20.11.2009 um 13:30

    Na, da musst du Frauchen aber noch ein bisschen erziehen :o) *lach*

    *PFOTENKLATSCH*

    Der hungrige Hugo!

  2. Dajoscham 23.11.2009 um 18:01

    Meine Versuche diesbezüglich scheitern kläglich, aber ich gebe nicht auf!!! Das wäre ja gelacht, wenn ich das nicht noch hinkriegen würde. Hoffentlich beisse ich mir daran nicht die Zähne aus…
    Dajosch

  3. bettinaam 22.12.2009 um 19:29

    liaber dajosch
    yeeh ezt sind endlich wider mol Feria..
    I wünscha diar fu herza <3 Ganz,Ganz,Ganz
    schöni feria und schöni wiahnachta und es guats neus johr im .2010
    Lg Bettina
    Liebe frau heuberger
    ich wünsche ihnen von herzen frohe weihnachten und ein glückliches neues Jahr im .2010
    Liebe grüsse bettina

    FROHE WEIHNACHTEN !!!!

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben