Dajosch

Schachtelitis

Meine Lieben

Bin traurig. Niemand hat ausgiebig Zeit für mich. Man schubst mich von einer Ecke in die andere. Überall stehen Schachteln rum. Ich verstehe das nicht. Leute kommen und gehen und ich werde in den Keller gesperrt.

Genau so erging es mir letzten Samstag. Ich finde, eine richtige Erklärung dafür hätte man mir schon geben müssen. Ja, was denken die sich? Wer bin ich denn? Nur ein Trottel?
Mein Herz blutet arg, denn jetzt packt auch Daniel seine 7 Sachen. Was habe ich denn getan, dass mich alle verlassen wollen? Ich war doch immer , na ja, fast immer brav…

Verstehe die Welt nicht mehr… nur eines weiss ich, mein Herz ist bleischwer. Kann mich jemand verstehen?

Traurige Grüsse

Dajosch

5 Kommentare zu “Schachtelitis”

  1. Kirsanam 17.04.2010 um 08:29

    Lieber Dajosch/liebe Frau

    Wia goz den eu? Miar goz guat..Jetzt goni 2wucha go schnuppera als automobilassistent a wucha bim senn in landquart und a wucha bim Gort in Küblis und bim gort hens jo gseit i defi nomol cho und das isch jo a guati Chance für mi:D

    Iar gönt id feria? Schöni feria und vil spass grüessli Kirsan

  2. Dajoscham 17.04.2010 um 12:12

    Hoi Kirsan

    Danka, üs goht’s guat! He Kiri, in da Feria doch immer.
    Du häsch jo tolli Jobs in dena 2 Wucha. I blieba dahei, nu mini Chefin goht a chli uf d Gass.
    Lohn’s diar guat goh, viel Spass bi der Arbet und au as liabs Grüassli au vo ihra
    Dajosch, wo jetz wieder viel an der Sunna ligga chan

  3. bettinaam 14.05.2010 um 11:07

    hoooii dajosch
    hesch es guat?
    Fillicht döfsch jo glich biz helfa zügla
    wenn ganz en prava bisch =) ( Das bisch jo soviso immer ) :D
    also machs no guat und saisch ganz,ganz,ganz liabi grüssli bi diar der hei
    Liabi Grüassli Bettina

    Liebe frau Heuberger
    Wie geht es ihnen?
    Hatten sie schöne Ferien gehabt?
    Jezt ist es bald schon so weit und dann ist wieder ein Schuljahr vergangen
    und dann sind schon wieder Sommerferien =)

    noch ein schönes wochenende
    Liebe grüsse Bettina

  4. Dajoscham 19.05.2010 um 13:29

    Liebe Bettina

    Danke für dein Lebenszeichen.
    Tja, nun kann ich mich zu Hause wieder normal bewegen. Alle Umzugskartons sind weg, na ja, fast alle. Noch fast schlimmer wurde es, als meine Chefin anfing, Möbel umzustellen. “Geh weg! Du bist aber auch ständig im Weg! Was musst du jetzt gerade da liegen….” Ja, so ging man mit mir armen Vierbeiner um. Das war so was von ätzend!!! Aber sonst geht es allen gut. Das Schuljahr ist ja schon bald wieder um und dann fängt mein Frauchen immer an zu spi….. Zeugnisse macht sie gar nicht gerne. Sie sagt immer, dass es gar nicht gut ist, wenn man Menschen in Noten beschreiben muss. Tja, wo sie recht hat, da hat sie recht!

    Liebe Grüsse auch von ihr
    Dajosch

  5. Dajoscham 19.05.2010 um 13:31

    Liebe Bettina

    Danke für dein Lebenszeichen.
    Tja, nun kann ich mich zu Hause wieder normal bewegen. Alle Umzugskartons sind weg, na ja, fast alle. Noch fast schlimmer wurde es, als meine Chefin anfing, Möbel umzustellen. “Geh weg! Du bist aber auch ständig im Weg! Was musst du jetzt gerade da liegen….” Ja, so ging man mit mir armem Vierbeiner um. Das war so was von ätzend!!! Aber sonst geht es allen gut.
    Das Schuljahr ist ja schon bald wieder um und dann fängt mein Frauchen immer an zu spi….. Zeugnisse macht sie gar nicht gerne. Sie sagt immer, dass es gar nicht gut ist, wenn man Menschen mit Noten beschreiben muss.
    Tja, wo sie recht hat, da hat sie recht!

    Liebe Grüsse auch von ihr
    Dajosch

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben