Dajosch

Steckbrief

Meine sehr verehrten Damen und Herren

Darf ich mich an dieser Stelle kurz vorstellen?!

Seit dem 26.06.2006 bin ich auf der Welt. Zusammen mit meinen Eltern und meinen 7 Geschwistern wuchs ich bei Dina und Uwe auf. Die ersten 8 Wochen genoss ich dort. Mir wurden enorm viele verschiedene Eindrücke vermittelt und ich lernte massenweise Neues kennen. Darum besitze ich auch heute noch ein Nervenkleid aus Drahtseilen. Ich bin überzeugt, dass ich aus dem besten Zwinger der Welt stamme.

Nach 8 wunderschönen Wochen siedelte ich in die Eidgenossenschaft über. Ganz schnell hatte ich meine neue Familie im Griff. Das wäre ja gelacht, wenn ich das nicht geschafft hätte. (Unter uns, im Griff habe ich sie auch heute noch, wenigstens auf der emotionalen Ebene…)

Weil ich frühreif war, wurde ich sofort eingeschult. Zuerst war ich der Schulwelpe, dann der Schuljunghund und jetzt ist mein Titel: offizieller Schulhund. Darauf bin ich bis in die Pfotenspitzen stolz. Meine Klasse besteht im Moment aus Kindern im Alter von 12-15 Jahren. Sie sind alle meine Herzkäfer und ich freue mich immer, wenn ich sie besuchen darf.

Was ich so alles in meinem Leben erlebt und “fabriziert” habe, könnt ihr auf meiner homepage nachlesen. Viel Spass dabei!

Ich verspreche euch, weiterhin meiner Hundefantasie freien Lauf zu lassen…

Ein dicker Kuss auf eure “Schnauze”

euer Dajosch Edellümmel

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.